Unsere Ziele – unser Auftrag

Stif­tun­gen schaffen nach­hal­ti­ge Werte.

Die Hospiz-Stiftung un­ter­stützt das Hospiz am Buck. Ebenso fördert sie die ambulante Hos­piz­ar­beit im Landkreis Lörrach. Die Ver­net­zung von sta­tio­nä­rer und am­bu­lan­ter Hos­piz­ar­beit ist ihr ein be­son­de­res Anliegen. Dazu zählt auch die pal­lia­tiv­me­di­zi­ni­sche Ver­sor­gung von schwerst­kran­ken und ster­ben­den Menschen.

Auszug aus der Präambel unserer Satzung

Das Hospiz am Buck in Lörrach ist ein Ort, an dem todkranke, sterbende Menschen Ge­bor­gen­heit finden und in einer ge­schütz­ten At­mo­sphä­re lie­be­vol­le Zuwendung und qua­li­fi­zier­te Pflege erfahren. In unserem Kul­tur­kreis ist das Sterben in eine Tabuzone gerückt. Der Tod wird aus dem Alltag verdrängt. Diesem Geist zu wehren, dem ster­ben­den Menschen bei­zu­ste­hen und die An­ge­hö­ri­gen zu un­ter­stüt­zen, sieht die Stiftung als ihre Aufgabe an. Wir bejahen das Leben bis zuletzt. Aktive Ster­be­hil­fe lehnen wir ab.

Das sehen wir als unsere Aufgabe

Als vor­ran­gi­ge Aufgabe sieht die Stiftung die fi­nan­zi­el­le und ma­te­ri­el­le Un­ter­stüt­zung der „Hospiz am Buck GmbH“ Lörrach. In unserem Blickfeld stehen auch die teil­sta­tio­nä­ren und am­bu­lan­ten Angebote im Bereich der Hos­piz­ar­beit. Die Ver­net­zung aller in der Hos­piz­ar­beit und in der Pal­lia­tiv­ver­sor­gung Tätigen im Kreis Lörrach ist uns ein Anliegen. Pro­jekt­be­zo­ge­ne Arbeit wollen wir aus den Erträgen des Stif­tungs­ka­pi­tals und aus den Spenden un­ter­stüt­zen.

Damit das Stif­tungs­ka­pi­tal weiter wächst, wünschen wir uns weitere Zustifter.

Über die Ziele und den Zweck der ge­mein­nüt­zi­gen Stiftung lesen Sie mehr
in unserer Satzung. Diese finden Sie unter Downloads.