Steu­er­vor­tei­le

Stif­tun­gen er­mög­li­chen Ihnen ein so­li­da­ri­sches Handeln für die Ge­mein­schaft. Hospiz und pal­lia­tiv­me­di­zi­ni­sche Ver­sor­gung er­mög­li­chen ein Sterben in Würde. Ihre Hilfe ist ein sozialer Baustein, um diese Aufgaben dauerhaft wahr­zu­neh­men.

Ihr Beitrag erspart Ihnen Steuern

Steu­er­recht­lich gelten für Zu­stif­tun­gen dieselben Re­ge­lun­gen wie für Stif­tungs­grün­dun­gen. Bei Zu­stif­tun­gen können über einen Zeitraum von zehn Jahren einen Betrag von bis zu 1 Million Euro geltend gemacht werden. Bei Eheleuten, die gemeinsam veranlagt werden, kann sich dieser Betrag bei be­stimm­ten Vor­aus­set­zun­gen auf 2 Millionen Euro erhöhen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne sprechen wir mit Ihnen über diese Fragen und stehen Ihnen beratend zur Seite.

 

 

Ihr An­sprech­part­ner:
Bernhard Späth
Vor­sit­zen­der des Vorstands der Hospiz-Stiftung Lörrach
Joseph-Rupp-Weg 7, 79540 Lörrach
Telefon 07628 / 94 29 30
E-Mail: stiftung@hospiz-stiftung-loerrach.de